Förderverein
Zukunft für Kinder
der Kinder- und Jugendhilfe
Neuhausen e. V.

22.09.2019
Weltkindertag

01.10.2019
...

Weiterlesen

Erika Hauber

Unser amtierendes Vorstandsmitglied und die langjährige Mitarbeiterin in der Kinder- und Jugendhilfe, Erika Hauber ist am 24.Januar 2019 im Alter von 63 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Das hat uns alle, nicht nur den Vorstand, schwer getroffen. Sie war für uns stets ein Bindeglied zwischen der Einrichtung und dem Verein. Sie baute sehr viele Brücken für die Kinder und Jugendlichen mit dem Ziel, sie auf einen erfolgreichen, geraden und gesunden Lebensweg zu bringen. Bevor unsere Eri selbst kam, kamen erst all die Kinder und Jugendlichen, die Einrichtung und der Förderverein. Sie hat maßgeblich zum Gelingen unserer 25jährigen Erfolgsgeschichte des Fördervereins beigetragen. Sie hat viele Fundamente gelegt, auf denen wir immer wieder aufbauen können.

Sie bastelte für ihr Leben gerne. Alle diese mit Liebe und Fleiß gemachten Produkte wurden dann auf Märkten und Basaren von ihr und vielen fleißigen Helfern und Helferinnen verkauft.

Alles zu Gunsten des Vereins und damit der Einrichtung. Hier dürfen natürlich auch die vielen Dekos bei unseren unzähligen Veranstaltungen nicht vergessen werden. Vor diesem Engagement kann man sich nur verneigen.

„Die Welt lebt von Menschen, die mehr tun als ihre Pflicht.“ Unsere Eri war so ein vorbildlicher Mensch. Wir erinnern uns an glückliche Stunden mit ihr in unserer Mitte, an lustige Erlebnisse, an Feste und Feierlichkeiten. an Freude und Ausgelassenheit. Doch sind da auch Erinnerungen an die schwere Krankheit, an traurige Ereignisse und sehr schwere Stunden.

Wir sind ihr zu großem Dank verpflichtet und sagen „Vergelt´s Gott“.

Ihr, unserer lieben Eri, wünschen wir nun Wohnung, Frieden und neue Freude in der ewigen Herrlichkeit. Wir werden dich nie vergessen. Du fehlst uns sehr!